“Zeit ist Hirn” – Jeder Schlaganfall ist ein Notfall

“In Deutschland erleiden etwa 260.000 Menschen pro Jahr erstmals einen Schlaganfall. Mehr als 80 Prozent der Betroffenen sind über 60 Jahre alt. Doch auch Jüngere kann es treffen: Laut Schätzungen treten etwa fünf bis zehn Prozent der Schlaganfälle bei unter 50-Jährigen auf. Selbst Neugeborene und Kinder können einen Schlaganfall erleiden”, so die Apotheken-Umschau online.

 

Risikofaktoren für einen Schlaganfall sind Übergewicht, mangelnde Bewegung, Herzkrankheiten sowie Bluthochdruck, Diabetes mellitus, erhöhte Cholesterinwerte und das Rauchen.

 

In etwas 80 Prozent wird ein Schlaganfall aufgrund von verstopften Blutgefäßen oder aufgrund einer Gefäßverkalkung hervorgerufen. Bei einem Schlaganfall wird das Gehirn über einen längeren Zeitraum hinweg nicht mehr ausreichend mit Blut und damit mit Sauerstoff und Nährstoffen versorgt.

 

Erkennen kann man ihn an unter anderem folgenden Symptomen: Sprach- und Sprachverständnisstörungen, Sehstörungen, einseitige Lähmungen und Taubheitsgefühle, Gleichgewichtsstörungen sowie auch ein plötzlich einsetzender, starker Schwindel. Hier ist absolut schnelles Handeln ganz wichtig, der Notarzt sollte sofort informiert werden.

 

Mit der akuten Behandlung eines Schlaganfalls ist es nicht getan, denn es gilt, den Patienten wieder für den Alltag fit zu machen. Dabei kann in vielen Fällen eine Rehabilitation helfen. Entscheidend für den Erfolg ist der frühzeitige Beginn entsprechender Maßnahmen, bestehend z. B. aus Ergotherapie sowie Logopädie. Nach der Akutbehandlung wird die Rehabilitationsmaßnahme gefunden, die die Rückbildung der Schlaganfallsymptome am besten gewährleisten kann. Wir beraten Sie gerne sprechen Sie uns einfach darauf an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>